Verkehrte Welt bei Google!

Probiert es aus – da wird einem ein wenig schwindelig bei, oder? ;)

Aber das interessante an dem Link ist eigentlich die Domainendung .google! Tja, das mit den neuen gTLDs (neue Top-Level-Domains) ist tatsächlich teilweise irgendwie „verkehrte Welt“.

Nachher weiß sowieso niemand mehr, was er/sie genau eingeben muss, was natürlich Google & Co. absolut in die Karten spielt und deren Dienste noch attraktiver machen wird.

Auch wenn das ein Aprilscherz von Google ist (siehe Kommentar im Quelltext: <!-- !Ƨ⅃OOᖷ ⅃IЯꟼA YꟼꟼAH -->, was dann wiederum umgedreht <!-- HAPPY APRIL FOOLS! --> heißt), zeigt das, dass Google mit seiner neuen eigenen „Domain“ angefangen hat!


 

Update (08.04.2015): Google hat die „Normalität“ nun leider wieder hergestellt. Wenn man nun com.google in den Browser eintippt, wird man wieder auf die normale Google Seite (bei mir google.de) weitergeleitet.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.