Kontrast in PuTTY Shell Fenstern verbessern (Farben anpassen) mit einem einfachen schnellen Trick

Kennt Ihr das auch… Ihr verbindet Euch auf einem Windows Rechner über PuTTY mit Eurem Server und könnt  fast nichts erkennen, weil Ihr dunkel blaue Schrift auf schwarzem Hintergrund angezeigt bekommt? Besonders wenn dann noch die Sonne scheint, sieht man gar nichts mehr. Das Fenster sieht dann in etwa so aus:

Screenshot: PuTTY

So sieht PuTTY vor der Anpassung aus (Screenshot: PuTTY)

Mit nur einer einzigen kleinen Anpassung kann das so aussehen (Schrift wird nicht mehr dick und die Farben werden heller):

Screenshot: PuTTY

So sieht PuTTY nach der Anpassung aus (Screenshot: PuTTY)

Da ich erst gedacht habe, dass man es auf der Serverseite konfigurieren muss und beim Suchen nach „Farben anpassen Shell“ oder „Farbschema Shell anpassen“ nichts gefunden habe, wollte ich Euch einmal kurz skizzieren, wie einfach es doch geht:

  1. PuTTY öffnen und die gewünschte gespeicherte Verbindung laden
  2. Links unter Category in den Reiter Windows > Colours wechseln
  3. Unter „Indicate bolded text by changing“ von „The font“ auf „The colour“ ändern
  4. Verbindung wieder speichern (damit die Einstellung ab sofort bei jedem Verbinden greift)

So sollte die Einstellung dann aussehen:

Screenshot: PuTTY

So sollte die PuTTY Einstellung aussehen (Screenshot: PuTTY)

Das wars schon. Einfach, oder?!

Das könnte dich auch interessieren...

1 Reaktion

  1. David sagt:

    Vielen lieben Dank und grüße von meinen Augen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.